Nuklearmedizin

Im nuklearmedizinischen Bereich liegt der Schwerpunkt primär in der Abklärung von Schilddrüsenknoten sowie Therapie von Schilddrüsendysfunktionen. Dabei arbeiten wir interdisziplinär und partnerschaftlich auch in Kooperation mit der nuklearmedizinischen Abteilung der Universitätsmedizin Göttingen. Wir helfen bei Vorbereitung und Begleitung der Patienten, z.B. bei Operationen, bei Radiojodtherapien, in der Schwangerschaft, bei unerfülltem Kinderwunsch und bei Krebs der Schilddrüse.

Unser endokrinologisches Speziallabor ermöglicht eine schnelle Klärung der Krankheitsursachen.

Behandlungsschwerpunkte

In unserer nuklearmedizinischen Sprechstunde sind wir spezialisiert auf die Abklärung und Behandlung von:

  • Autoimmunerkrankungen der Schilddrüse
    • Autoimmunthyreoiditis mit Über- und Unterfunktion
    • Morbus Basedow
    • Endokrine Orbitopathie
    • Postpartale Thyreoiditis
  • Subakute Thyreoiditis de Quervain
  • Schilddrüse und Schwangerschaft
  • Abklärung von Schilddrüsenknoten
    • Unifokale und multifokale Autonomien
    • Gutartige Neubildungen
  • Bösartige Erkrankungen der Schilddrüse
  • Schilddrüsenkarzinom Nachsorgeuntersuchungen

Termine

Hier finden Sie unsere Kontaktdaten, Sprechzeiten sowie Hinweise zur Terminvereinbarung.

Downloads

Hier können Sie unsere Formulare, Praxisflyer etc. einsehen und herunterladen.

Patientenflyer

Hier sind unsere Patientenflyer und -broschüren zur digitalen Ansicht hinterlegt.